Streckenverkehr

Zugfahrten bedarfsgerecht abwickeln

DISPOLINO ist eine leistungsstarke Lösung für alle Aufgaben, die bei der Planung und im Management von Streckenverkehren anfallen. Bei der Festlegung des Transportangebots wird der Regelfahrplan des Eisenbahnverkehrsunternehmens (EVU) zugrunde gelegt und um Informationen zusätzlicher, bedarfsgerechter Zugfahrten ergänzt. Das Trassenmanagement erfolgt unter Einbeziehung externer Schnittstellen wie dem Trassenportal Netz (TPN) der DB Netz AG.

Eine effiziente Planung und Disposition von Triebfahrzeugen und Personal ist gewährleistet, beispielsweise wird bei der Zuordnung des Triebfahrzeugführers darauf geachtet, dass dessen Streckenkenntnisse und Qualifikationen dem jeweiligen Anforderungsprofil entsprechen. Weiterhin unterstützt DISPOLINO zuverlässig alle Prozesse, die im kombinierten Verkehr und im Einzelwagenverkehr sowie bei Ganzzügen ablaufen.

DISPOLINO ermöglicht ein umfassendes Management kaufmännischer Prozesse vom Vertrag bis zur Rechnungslegung, sowohl zwischen dem EVU und seinen Dienstleistern als auch zwischen dem EVU und seinen Kunden.

Die Ist-Daten der Produktionsdurchführung werden als Grundlage für Abrechnungsmodule erfasst und als Rohdaten für die Leistungsabrechnung bereitgestellt.

FACTS & FEATURES

  • Einfache Bedienbarkeit durch intuitiv nutzbare Oberfläche
  • Individuelle Anpassung durch modularen Aufbau
  • Anbindung mobiler Endgeräte möglich
  • Investitionsschutz durch Nutzung vorhandener Infrastrukturen
  • Skalierbar für jede Unternehmensgröße
  • Zentrale Datenhaltung
  • Fakturierung über integriertes Accounting-System
  • Datenaustausch über Schnittstellen und dispolino.com
  • Schnittstellen zu Enterprise Resource Planning (ERP)-Systemen
  • Schnittstellen zur externen Kommunikation zwischen Eisenbahnverkehrs- und Eisenbahninfrastrukturunternehmen (EDIFACT, Trassenportal Netz TPN der DB AG, Xrail, vorbereitet für TAF TSI)

Kontakt

Gerne stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung.

 

 

 

Peter Bergert

+49 151 53939202

p.bergert@sternico.com